BrauNews – Sonderausgabe 1: "EXP-Shop, Namen und der Tod"

Extrem geheim und streng vertraulich!
Hinter meterdicken Mauern verschlossen und von tausenden Monstern bewacht.
Doch wie durch ein Wunder gelangten sie in die Hände unseres Spions Katosos, der sie natürlich sofort zu mir brachte. Die ersten streng geheimen Infos des Meisters. Auf einem alten, modrigen Pergament standen sie in geschwungenen Lettern aufgereiht nebeneinander. Ich möchte sie veröffentlichen, auch wenn ich dafür meinen Posten riskiere:
 
EXP-Shop:

  • Kämpft auch außerhalb der PvP-Arena gegen andere Spieler. (Achtung: Diese müssen den Gegenstand ebenfalls gekauft haben!)

  • Werdet für alles und jeden zu jeder Zeit angreifbar! (Achtung: Auch Spieler, die kein PvP gekauft haben, können euch angreifen!)

 
Namen:

  • Namen von OPs sind jetzt rot und Namen von Supportern grün zur besseren Erkennung
  • Spieler mit gekauftem PvP vom EXP-Shop besitzen einen dunkleren Namen.

PvP:

  • Alle Potions sind wieder aktiviert! Ja auch Gifttränke, also viel Spaß beim Abwerfen 🙂
  • Todesmeldungen sind nun nur noch im Umkreis von 40 Blöcken zu sehen.

 
Das war’s. Mehr konnten wir nicht herausfinden…
Hoffentlich bekomme ich dafür nicht noch Popohaue ^_^
 

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.