DDoS

Wir werden im Moment wieder angegriffen…. tun aber unser Möglichstes, damit es schnell vorbei ist.

Posted in Sonstiges.

13 Comments

  1. Sie werden mithilfe einer sogenannten D DOS Attacke angegriffen :) näheres dazu im Forum oder bei Wikipedia :)

    Alles kurzgesagt: ein paar Neider loggen sich mit ein paar hundert (oder tausend) virtueller Computer (so genanntes Botnetzwerk) auf den Server immer gleichzeitig ein. bzw. senden Datenpakete um den Server somit zu überlasten :)

  2. kann man den server nicht einfach vorübergehend für nicht registrierte sperren?

  3. es Passiert in letzterzeit grade ständig, weil Das BdH zu gut für viele konkurenten ist. Deswegen versuchen neider diesen Server mit derartigen Terror in die knie zu zwingen, indem sie den usern den spielspass verderben. Doch ich denke das Brauhaus ist gut gerüstet, und von mehr als ein par lags wird man ingame wohl nichts mitbekommen.

  4. Ich hatte schonmal vorgeschlagen, alle russischen IPs zu blockieren und nur auf Anfrage Ausnahmen hinzuzufügen (Der Angriff kommt aus Russland).
    Aber bisher wurde dies scheinbar nicht umgesetzt, was ich sehr schade finde, denn die Server scheinen 24/7 offline zu sein…

  5. Das würde nichts bringen , weil der Server nicht über Minecraft angegriffen wird.

    Lg Koca

  6. Ist es denn schon voraussehbar wann der Server wieder zugänglich ist?
    Drücke euch die Daumen :)

  7. Zu Zeit wird an dem Problem gearbeitet und wir hoffen die Server bald wieder Online zu haben.
    Habt bitte etwas Geduld und bitte äußert keine Vermutungen aus welchem Land es ist. Dies sind Anschuldigungen die nicht Stimmen müssen.

  8. Kocacola97, doch, würde es. Man kann bei der Firewall IPs sperren – unabhängig davon, ob diese nun den Server, die Homepage oder sonst was angreifen und worüber das passiert. :)

  9. noch nicht fertig oder?
    könnt ihr dann schreiben wenn ihr fertig seit, bitte.
    P.S finde die neue webseite (gibt es ja inzwichen auch schon bisschen länger) sieht voll gut aus und viel beser als die alte! dickes lob

Comments are closed.