Handelsflotte legt an

Sofort nachdem ich die verschollene Katoraner Handelsflotte an den Slums vorbeiziehen sah, machte ich mich auf den Weg nach Thombar, der Hafenstadt von Katoran.

Der Hafen war voller Leute welche die vermissen Schiffe begrüßen wollten, es waren solche Massen an Menschen das man das Pflaster des Hafens nicht mehr sehen konnte. Von nah und fern waren sie gekommen um die Mannschaften zu begrüßen, wir warteten auf das Anlegen der Schiffe.
Fast konnte man schon die Gesichter der Mannschaft an Deck sehen und viele Familien warteten sehnsüchtig auf die lange verschollenen Seeleute. Heute Abend würde getrunken und gefeiert werden, die Tavernen würde unter der Last der Geschichten zusammenbrechen und viele Seeleute würden zuhause am warmen Kamin ein wiedersehen mit ihren Familien feiern.
Bei dem Gedanken an diese Szenen kamen mir die Tränen, moooment … natürlich waren das keine Tränen, Reporter weinen nicht … das war nur einen kleinen Fliege, die mir ins Auge geflogen war.
Ein Aufschrei …  zwei Schiffe schwenkten hart aus der Formation aus und steuerten das nahe Ufer an.
Was war da los … die Schiffe die sich dem Hafen näherten holten ihre Flaggen ein.
Die Menge wurde unruhig … mit einem lauten Krachen setzten die beiden ausgeschwenkten Schiffe am nahen Ufer auf Grund.
Die Schiffe in der Hafeneinfahrt hissten wieder ihre Flaggen … aber … es waren nicht ihre Flaggen.

Es waren die Flaggen von Welarch

 
Man konnte nun sehen wie von den beiden Schiffen, die nun auf Grund lagen, Welarcher Truppen von Deck strömten.
Wieso, warum, was war hier los …die Welarcher Schiffe warfen die Anker und es wurde klar das sie den Hafen blockieren wollten.
Während die Hafenbesucher noch überlegten ob laufen oder warten die beste Alternative ist, schlug die erste Kanonenkugel in die Hafenmauer ein.
Die Entscheidung war klar … während die Hafenbesucher um ihr Leben rannten, zog ich die Kamera, legte Muttis Schal um den Hals und suchte mir eine gute Position um dieses Ereignis für die Nachwelt aufzuzeichnen.
Für alle treuen Leser habe ich daher eine Nachricht …

HILFE Thombar wird von Welarch angegriffen.

zum Erlebnisbericht das Tapferen BBB

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.