Voting und Neues Gefängnis !

Einen wunderschönen guten Morgen liebe BdH’ler. Schön, dass ihr wieder eingeschaltet habt und euch über die kommenden Events in den Folgenden Tagen informieren wollt. Heute haben wir für euch zwei höchst spannende Themen die ihr wirklich beachten solltet! Es handelt sich um das Voting am Kreativ-Server und um ein Ersatzgefängnis am Crime-Server. Näheres im Text …

[Kreativ] Voting!

Wie bereits einige von euch mitbekommen haben, wurde das Voting an den BdH Servern komplett überarbeitet. Das Voten funktioniert nun sehr einfach. Ihr wählt eine der Votingseiten aus, um für den Server dort abzustimmen. Dort gebt ihr einfach euren Spielernamen (und, falls nötig, ein Capcha) ein und bestätigt die Abstimmung. Bloß … was ist das überhaupt? Dieses „Voting“. Wir bieten euch die Möglichkeit, auf Serverlisten für unseren Server zu voten. Dadurch erscheint unser Server auf den Votinglisten weiter oben und wird so von neuen Spielern leichter gefunden. Als Dank für eure Hilfe könnt ihr einige Belohnungen im Spiel erhalten. Das Gute daran ist, dass ihr euch nun auch Belohnungen für beide Server abholen könnt. Für den Crime-Server und für den Keativ-Server. Wie ihr das tut und welche Belohnungen euch winken erfahrt ihr auf unserer Infoseite.

Votet für das Brauhaus der Hoffnung!

[Crime] Eilmeldung, temporäres Jail!

Nach einem Einsturz im Bunker wurde nun ein altes, brüchiges Gefängnis freigelegt, welches die Polizeieinheiten nun als Ersatzgefängnis benutzen. Dieser Schritt wurde aufgrund von Umbauarbeiten des eigentlichen Gefängnisses getätigt. Zudem wurde während einer Pressekonferenz des Polizeichefs tobias_ge einige Mängel des neuen Gefängnis bekannt. Der größte Mangel liegt darin das zum einen die gesamte Konstruktion des Bunker in die Jahre gekommen ist und die Wände durch den vorhergegangenen Einsturz beschädigt wurden. Diese können ohne die Funktionalität des Gefängnis zu beeinträchtigen nicht repariert werden. Aufgrund dieser Tatsachen sind die Wände als einsturzgefährdet eingestuft worden.
Was? Temporäres Gefängnis während Umbauarbeiten des eigentlich Gefängnisses
Wo? Im Bunker
Kleiner Tipp: Macht euch die beschädigten Wände doch zu Nutzen…
Text by Pasi

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.