Usershops sind da – der Guide dazu

Wolltet ihr schon immer eure Sachen verkaufen, wollt aber nicht immer im Trade-Channel schreiben, weil es zu lästig ist?
Die Lösung ist da! Die Usershops werden wieder eingeführt!
Dies soll ein Guide werden, in dem alle Fragen zum Thema Usershops beantwortet werden sollen.
Um es möglichst aus der Sicht eines gewöhnlichen Users darzustellen, habe ich mir mal einen Usershop gekauft, und werde euch zeigen, wie es funktioniert.
Es gibt 3 Schritte, die unbedingt durchgeführt werden müssen!
1. Permission für einen Usershop kaufen.
2. Shopgrundstück kaufen
3. Teammitglied den Shop einrichten lassen
Wie genau diese Schritte funktionieren, und wie ihr euren Shop einrichten könnt, wird euch im Folgenden erklärt.
Ihr habt euch dazu entschieden einen Shop zu kaufen. Nun was muss man tun?
Das Usershopsystem beruht in erster Linie auf permissions. Also muss man sich erstmal die Permissions für einen Usershop kaufen.
Dazu macht ihr /exp shop buy usershop
Nun sollten euch 625EXP abhanden gekommen sein und ihr solltet folgende Meldung bekommen

Mit /exp shop active könnt ihr Kontrollieren, ob es gekauft wurde.

!Achtung!: Das Shopsystem zieht euch ab sofort täglich 100BM ab, da die Miete für den Usershop 100BM pro Tag beträgt
Nun da ihr die Lizenz für einen Usershop besitzt, könnt ihr euch ein Shopgrundstück suchen.

Naja… Nicht ganz das, was man unter einem Shop versteht, doch zum Zeigen reicht es.
Also nun bei so einem Shopgrundstück verhält es sich wie normale Grundstücke. Einfach den Bedrock anklicken, und /buyGS eingeben.
Der jeweilige Betrag wird euch dann abgezogen und ihr habt erfolgreich das Grundstück erstanden.
Was macht ihr nun? Der dritte Schritt besagt, dass ein Teammitglied euren Shop erst noch einrichten muss. Aber wie geht das? Hier nehmen wir unser äußerst hilfereiches PE-System zur Hand und schreiben idealer Weise nicht „/pe new Ey Supporter mach mal meinen Shop“ sondern „/pe new Möchte bitte meinen Shop eingerichtet haben.
Dann kommt idealer Weise sofort ein Supporter, in unserem Beispiel der überaus hilfreiche und *hust* garnicht eingeweihte *hust* mxE333xm, und richtet den Shop auf euch ein.

Mit /shop info (Achtung: in den Shop hineinstellen!) seht ihr einige Informationen über den Shop, zum Beispiel den Owner oder den Creator.
Hier sollte idealerweise nun euer Name stehen, wenn das Teammitglied fähig genug war, den Shop auf euch einzurichten.
Zum Beispiel sollte es so aussehen:

So nun habt ihr es geschafft, ihr besitzt eine Shoplizenz und einen Shop!
Aber wie verkaufe ich nun Sachen?
Sehr gute Frage! Die Befehle sind in der Commandliste augezählt und beschrieben!

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.