Survivalwelt auf dem Brauhaus

Wer eine Schwäche für Minecraft Vanilla hat, aber nicht auf die Vorzüge des Spielen in der Community verzichten will, der wird in Zukunft voll auf seine Kosten kommen.
 
*Denn das Brauhaus der Hoffnung bietet nun eine eigene Survivalwelt.*
 
Das Motto lauten craften, kloppen, bauen… Und somit bietet euch dieses neue Welt ungeahnte Möglichkeiten. Erforscht das Land, plündert Tempel und Ruinen, gründet Städte und zieht in die Schlacht… Doch Vorsicht ist geboten. Die Survivalwelt ist nichts für Weicheier: Ihr könnt verhungern, ertrinken, euch zu Tode stürzen, in die Luft gesprengt werden und von brutalen Mobs abgeschlachtet werden.
 
Diese Erweiterung ist ein absolutes muss für jeden Abenteurer, der die Gefahren von Minecraft nicht fürchtet. Spielt alleine oder mit Freunden, eine komplett neue Welt wartet auf euch und liegt in all ihrer Schönheit zu euren Füßen…
 
Kommt einfach zum Start und nutzt den Teleport in die „Survivalwelt“ und beginnt eure spannende Reise durch die Welt von Minecraft, in der euch alle Optionen offen stehen und werdet zum Held eurer eigenen Geschichte.

Weiter Informationen rund um das ThemaSurvivalwelt und die dort geltenden Regeln, erfahrt ihr HIER.

Leave Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.